Hochmittelalter (1170-1250) – Epoche der Literatur

I. Epoche: Hochmittelalter Der Begriff Mittelalter ging aus der nachfolgenden Epoche, der Renaissance, hervor. Die Humanisten wählten den Begriff für die Zeit zwischen Antike und der Neuzeit. Für die hochmittelalterliche Dichtung werden auch die Bezeichungen Höfische Literatur und Stauffische Klassik verwendet. II. Weltbild des Hochmittelalters Das mittelalterliche Weltbild ist tief von Kirche und Bibel geprägt. Gott ist der Erschaffer … Hochmittelalter (1170-1250) – Epoche der Literatur weiterlesen