Hochmittelalter (1170-1250) – Epoche der Literatur

I. Epoche: Hochmittelalter Der Begriff Mittelalter ging aus der nachfolgenden Epoche, der Renaissance, hervor. Die Humanisten wählten den Begriff für die Zeit zwischen Antike und der Neuzeit. Für die hochmittelalterliche Dichtung werden auch die Bezeichungen Höfische Literatur und Stauffische Klassik verwendet. Literaturempfehlung Wenn Sie tiefer in die deutsche Literaturgeschichte eintauchen möchten, können wir Ihnen „Deutsche Literaturgeschichte: von den Anfängen bis … Hochmittelalter (1170-1250) – Epoche der Literatur weiterlesen