Montag, April 15, 2024
Start Blog Seite 2

Brautkleider, Eheringe und Location: Mit diesen Tipps gelingt jeder Hochzeitstag

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Viele Ehepaare warten oft lange auf diesen Tag und bereiten sich entsprechend vor. Am Hochzeitstag soll schließlich alles gelingen. Es wird viel organisiert, vorbereitet und geplant. Vom Scheitel bis zur Sohle sollten sich Braut und Bräutigam wohlfühlen und dieses Gefühl auch ausstrahlen. Es gilt also, nichts dem Zufall zu überlassen. Doch worauf sollten Ehepaare in Sachen Outfit, Accessoires und Location achten?

Wertvolle Tipps, damit das Outfit am großen Tag perfekt sitzt

Am Tag der Hochzeit steht das Brautpaar deutlich im Fokus. Neben dem Bräutigam wirkt die Braut wie die schönste Frau der Welt. Damit das gelingt, sollte das Brautkleid natürlich perfekt sitzen und zur Braut passen. Auf https://anna-moda.com/brautkleider/ finden angehende Bräute eine gelungene Auswahl verschiedener Brautkleider. Ob romantisch, klassisch oder modern – das Brautmodengeschäft hat sich vollkommen auf Brautkleider spezialisiert und bietet Kleider in den Größen 34 bis 56 an. Demnach findet jede Braut das passende Kleid, in dem sie an ihrem Tag glänzen kann. Alternativ kann sich jede Braut Hochzeitsmode in Köln anschauen und viele verschiedene Brautkleider vor Ort anprobieren. Bräute, die Brautmode in Köln suchen, können eine enorme Auswahl an Brautkleidern entdecken – demnach findet jede Braut ein Kleid, das ihrem Stil und Geschmack entspricht. 

Doch nicht nur Frauen möchten sich an diesem Tag von ihrer schönsten Seite zeigen. Auch viele Männer wollen sich stilvoll zeigen. Dazu stehen in Fachgeschäften viele verschiedene Anzüge zur Verfügung. Ob von der Stange oder maßgeschneidert: Herren können ihren Anzug sogar dem Stil des Brautkleids anpassen. Neben eleganten Smokings und auffallenden Jacken im Retro-Look dürfen auch die passenden Schuhe nicht fehlen. Somit sieht auch der Bräutigam von Kopf bis Fuß umwerfend aus. 

Welche Accessoires dürfen am großen Tag nicht fehlen?

Das Brautpaar sucht in der Regel vor der Hochzeit verschiedene Accessoires aus. Das betrifft nicht nur die Hochzeitsringe, sondern auch Blumenstrauß und Dekoration. Viele Männer tragen am besonderen Tag ebenso ein kleines Blumenbouquet. Dieses sieht häufig aus wie eine Miniatur des Brautstraußes, steckt jedoch am Revers des Anzugs. Dabei geben sich Floristen viel Mühe, jedes Kunstwerk perfekt in Szene zu setzen. Neben Schleifen oder Bändern können auch Perlen zum Einsatz kommen. Die Sträuße werden traditionell am Tag der Hochzeit abgeholt und runden sowohl Brautkleid als auch Anzug des Brautpaares ideal ab. 

Natürlich dürfen auch die Ringe nicht fehlen. Üblicherweise hat sich das Brautpaar schon lange Zeit vor dem großen Tag mit den passenden Eheringen beschäftigt. Die Ringe gilt es in jedem Fall in einer Schatulle oder einem Schmucksäckchen an einem gut sichtbaren Ort zu lagern. So geraten sie im Trubel nicht in Vergessenheit und liegen bereit, wenn sich das Brautpaar auf den Weg macht. Natürlich können auch die Trauzeugen mit dieser Aufgabe betraut werden. Somit geht in Sachen Ehering nichts mehr schief. 

Wo findet die Hochzeit am besten statt?

Ob im eigenen Garten, auf einem Schloss oder auf einem Schiff – es gibt heute zahlreiche Möglichkeiten, um eine Hochzeit zu feiern. Die passende Location sollte jedoch nicht im letzten Moment ausgewählt werden. Vor allem beliebte Orte sind häufig auf Monate oder Jahre ausgebucht. Es ist daher sinnvoll, sich das Angebot an verschiedenen Hochzeitslocations rechtzeitig anzusehen und den passenden Platz für die Hochzeitsparty auszusuchen. Vor Ort kann das künftige Brautpaar genaue Planungen vornehmen, damit sich auf dem Fest alle Gäste wohlfühlen. Auch für Musik, gute Stimmung und ausgelassene Tänze sollte ausreichend Platz vorhanden sein. Stimmt die Location, kann das Paar zusammen mit Familie, Verwandten und Freunden den schönsten Tag bis spät in die Nacht zelebrieren. 

Auf in ein literarisches Abenteuer!

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Bücher machen glücklich, so heißt ein Motto, das besonders Bücherwürmer lieben. Dabei sind Bücherwürmer keine spezielle Tiergattung, sondern jene Menschen, die für ihr Leben gerne lesen. Zu den beliebten Büchern gehören verschiedene Romane, Thriller aber auch Bildungsliteratur. Wobei Schulbücher eher nicht dazu zählen.

Auf welches literarische Abenteuer sich jemand einlässt und wie weit die Person in die Geschichte vordringt, hängt von der Schreibweise des Autors ab. Zwar gibt es mittlerweile Menschen, die E-Books bevorzugen und bei denen kein einzelnes Buch in der Wohnung vorhanden ist, doch in vielen Wohnungen befindet sich noch immer mindestens ein Bücherregal. Jedes Buch bedeutet eine kleine Ausflucht vom Alltag. Manche Werke schaffen es für einen Urlaub der Sinne zu sorgen.

Das Geld richtig anlegen!

Um sich seine liebsten literarischen Werke zu kaufen, braucht es Geld. Dieses lässt sich sowohl vom Taschengeld als auch Arbeitslohn ansparen. Der Besuch einer Buchhandlung ist noch immer ein richtiges Abenteuer. Dabei lohnt es sich besonders die größeren Geschäfte ins Auge zu fassen. Einige von ihnen verkaufen ihre Bücher auf mehreren Etagen und haben stets noch einige Kundenmagnete wie Spieltische für die Kinder.

Das Sparbuch ist das beliebteste Buch und wird bei Vertragsabschluss von der Bank ausgegeben. Daneben gibt es jedoch noch immer Bücher, die in ihrem Wert steigen. Andere sind schon viele Jahrzehnte alt und haben daher einen entsprechenden Preis. Allerdings lohnt es sich kaum noch in Bücher zu investieren, um später das große Geld damit zu machen.

Um sein Geld gewinnbringend zu investieren, lässt sich dieses gegebenenfalls für die Abgabe eines Euro Jackpot Tippscheins ausgeben. Hierbei sind bei jedem gewählten Tipp 6 Zahlen anzukreuzen, die mit etwas Glück anschließend bei der Ziehung zum Vorschein kommen. Der Gewinn lässt sich durch zusätzliche Optionen wie das Spiel 77 oder die Super 6 noch erhöhen.

Ein Gewinn für alle!

Ist das Glück einem Hold, springt nach der Euro Jackpot Ziehung ein Gewinn heraus. Dieses Geld lässt sich in Bücher investieren, diese dürfen gerne auch gebraucht sein. Schließlich gibt es viele ältere spannende Bücher, die noch immer aktuell sind. Sich über die Literatur der DDR auszutauschen, kommt einem Abenteuer gleich.

Schließlich hat sich die DDR 1990 aufgelöst. Da sich der östliche und westliche Teil Deutschlands zu einem Land verband, kennen viele junge Menschen die DDR gar nicht mehr. Es sei denn, über die deutsche Geschichte wird in den Familien gesprochen. Ist dies nicht der Fall, können junge Menschen aus echten Büchern noch etwas über diesen Teil der Vergangenheit lernen. Denn das Internet gab es damals noch nicht. Allerdings ist es sehr wertvoll, um ältere Menschen besser zu verstehen, sich mit der Geschichte auseinanderzusetzen.

Schließlich kennen diese noch viele Tipps, um Geld zu sparen und die Umwelt zu schonen. Besonders letztere ist ein immer wichtigeres Thema. Gemeinsam zu lesen, kann auch die Liebe auffrischen. Zusammen ein Buch zu lesen bedeutet schließlich gemeinsam Zeit zu verbringen. Diese ist in einer Partnerschaft, Familie und Freundschaft sehr wichtig. Vielleicht wird auch der nächste Eurolotto Tippschein gemeinsam ausgefüllt? Der Gewinn lässt sich teilen oder gemeinsam in etwas Schönes, wie einen Urlaub investieren. Ein Versuch ist es immerhin wert! 

Bild von Freepik

Leben im Studentenwohnheim: Alles was du als Student/in wissen solltest!

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Willkommen im Universitätsleben! Eine der größten Veränderungen, die du möglicherweise erleben wirst, ist der Umzug in ein Studentenwohnheim. Um diesen Übergang zu erleichtern, haben wir diesen Leitfaden zusammengestellt. Hier findest du alles, was du über das Leben im Studentenwohnheim wissen musst.

Was ist ein Studentenwohnheim?

Ein Studentenwohnheim, auch bekannt als Wohnheim, ist eine Wohnform, die speziell dafür konzipiert ist, den Bedürfnissen von Studenten gerecht zu werden. Es bietet oft eingerichtete Einzel- oder Doppelzimmer und gelegentlich private Studio-Apartments. Diese Einrichtungen sind in der Regel mit Gemeinschaftsräumen wie Küchen, Badezimmern, Studienräumen und Waschräumen ausgestattet.

Die meisten Studentenwohnheime sind in der Nähe der Universitäten oder Hochschulen gelegen, was den Studierenden eine einfache Pendelmöglichkeit zum Campus bietet. Einige Studentenwohnheime bieten zusätzlich Programme und Veranstaltungen an, um die Gemeinschaft zu fördern und den Studierenden dabei zu helfen, soziale Verbindungen aufzubauen.

Vorteile und Nachteile von Studentenwohnheimen

Vorteile

  • Nähe zur Universität: Da die meisten Studentenwohnheime in der Nähe des Campus liegen, kannst du leicht zur Universität pendeln. Das spart Zeit und Transportkosten.
  • Erschwinglichkeit: Im Vergleich zu privaten Mietwohnungen sind Studentenwohnheime oft günstiger. Viele Einrichtungen bieten auch Verpflegungspläne an, die dazu beitragen können, die Kosten für Lebensmittel zu senken.
  • Gemeinschaftsgefühl: Studentenwohnheime bieten eine großartige Möglichkeit, neue Freunde zu finden und eine starke Gemeinschaft aufzubauen.

Nachteile

  • Wenig Privatsphäre: Sofern du Räumlichkeiten mit anderen teilst, kann die Privatsphäre eingeschränkt sein.
  • Lärm: Mit vielen Menschen unter einem Dach kann es manchmal laut werden, was zu potenziellen Ablenkungen führen kann.
  • Regeln und Einschränkungen: Studentenwohnheime haben manchmal Regeln, wie z. B. Besuchszeiten und Lärmrichtlinien, die eingehalten werden müssen.

Auswahl des richtigen Studentenwohnheims: Darauf solltest du achten!

Die Auswahl des richtigen Studentenwohnheims ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum erfolgreichen Studium. Es ist wichtig, ein Wohnheim zu wählen, das nicht nur komfortabel und erschwinglich ist, sondern auch deine akademischen und sozialen Bedürfnisse erfüllt. Hier sind einige Faktoren, die du bei der Auswahl berücksichtigen solltest:

  • Lage: Wie nah ist das Wohnheim an deiner Universität? Ein Wohnheim in Campusnähe kann dir helfen, Zeit zu sparen und die Transportkosten zu senken. Zudem solltest du die Nähe zu Lebensmittelgeschäften, Restaurants und anderen wichtigen Einrichtungen berücksichtigen.
  • Preis: Wie viel kostet das Wohnheim und was ist in diesem Preis inbegriffen? Neben der Miete solltest du auch die Kosten für Nebenkosten, Internet, Lebensmittel und andere Ausgaben berücksichtigen.
  • Einrichtungen und Dienstleistungen: Welche Einrichtungen und Dienstleistungen bietet das Wohnheim an? Sind Gemeinschaftsräume, Wäschereien und Studienräume vorhanden? Werden zusätzliche Dienstleistungen wie Reinigung oder Mahlzeiten angeboten?
  • Atmosphäre und Gemeinschaft: Wie ist die Atmosphäre im Wohnheim? Ist es ruhig oder gesellig? Bietet das Wohnheim Aktivitäiten und Veranstaltungen an, die dir helfen könnten, Freundschaften zu schließen und dich in der Gemeinschaft einzubringen?
  • Bewertungen und Empfehlungen: Was sagen andere Studierende über das Wohnheim? Gute Bewertungen und Empfehlungen von aktuellen oder ehemaligen Bewohnern können dir einen tieferen Einblick in das tatsächliche Leben im Wohnheim geben.
  • Sicherheit: Wie sicher ist das Wohnheim? Gibt es Sicherheitsmaßnahmen wie Kameras, Sicherheitspersonal oder Schließsysteme?

Die gründliche Berücksichtigung dieser Faktoren kann dir dabei helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen und das Wohnheim zu finden, das am besten zu dir passt. Denke daran, dass das ideale Wohnheim nicht nur ein Ort zum Schlafen, sondern auch ein Raum zum Lernen, Sozialisieren und Wachsen sein sollte.

Es gibt verschiedene Arten von Studentenwohnheimen, die du in Betracht ziehen kannst, abhängig von deinen Bedürfnissen und Vorlieben.

Tipps für den Alltag in einem Studentenwohnheim

Das Leben im Studentenwohnheim kann eine Anpassungsphase erfordern, vor allem wenn du zum ersten Mal von zu Hause weg bist. Hier sind einige Tipps, die dir helfen können:

  • Sei offen und sozial: Nimm an Veranstaltungen und Aktivitäten teil, um neue Leute kennenzulernen und Freundschaften zu schließen.
  • Respektiere die Regeln und deine Mitbewohner: Achte auf Lärmpegel, Sauberkeit und Besuchszeiten.
  • Nutze die zur Verfügung stehenden Ressourcen: Nutze die Studienräume, die Beratungsdienste und andere angebotene Ressourcen.
  • Organisiere deinen Raum: Ein sauberer und gut organisierter Raum kann dazu beitragen, dass du dich wohler fühlst und produktiver bist.

Das Leben in einem Studentenwohnheim ist eine einzigartige Erfahrung, die dir helfen kann, selbstständig zu werden, neue Freunde zu finden und das Maximum aus deinem Universitätsleben herauszuholen – mach also das Beste draus!

Mit einem Bücherschrank den Grundstein für die eigene Bibliothek legen

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Bücher sind imstande, die Leser in andere Welten zu entführen. Für viele Menschen gehört ein gutes Buch zu einem glücklichen Leben und das nicht ohne Grund. Die gebündelten Seiten helfen dabei, Stress abzubauen und wilde Abenteuer zu erleben. Manche Bücher gehen als Klassiker in die Literaturgeschichte ein, während andere in die Kategorie „Kitsch“ eingeordnet werden können. Jedes Buch hat seine Kritiker, doch letzten Endes kommt es nicht auf die Qualität der Autoren oder der Geschichten an, sondern darauf, dass selbst die simpelste Story Leser in ihren Bann ziehen kann. Lesefreunde sammeln im Laufe ihres Lebens nicht selten eine große Menge an Büchern an. Wo können diese sammelgerecht untergebracht werden? Da gibt es eine clevere Lösung.

Bücherschränke sind ein Muss für jeden Literaturfan

Ob Standregal, eine komplette Regalwand oder ein stylischer Bücherschrank mit Türen – Bücherfans haben die Qual der Wahl, wenn es darum geht, ihren Aufbewahrungsbereich für ihren Lesestoff zu gestalten. Mit diesen Regalen und Schränken besteht die optimale Möglichkeit, die Bücher sauber aufgereiht zu präsentieren. Auf diese Weise ist ein schneller Zugriff auf ein bestimmtes Buch möglich und darüber hinaus entsteht durch eine solche Bücheranordnung ein einzigartiger Wohnflair. Übersichtlichkeit und Atmosphäre sind eine Kombination, welche ein hochwertiges Bücherregal für jeden Liebhaber von Romanen, Sachbüchern und Co. interessant gestalten kann.

Bücher liegen nach wie vor im Trend

Das klassische Buch musste einige Jahre lang gegen den Trend der E-Books kämpfen. Die elektronischen Ausgaben bringen in der Tat einige Vorteile mit sich. So sind sie wesentlich günstiger und die gekauften Dateien können im Grunde auf jedem Endgerät abgespeichert werden. Hinzu kommt der Aspekt des Platzsparens. Auf einem Endgerät können Tausende eBooks gespeichert werden. Für einen längeren Ausflug ist dies ein idealer Weg, um nicht mehrere Bücher im Gepäck transportieren zu müssen. Aber auch wenn das E-Book sicherlich einige Pluspunkte vorweisen kann, so ist das klassische Buch inzwischen wieder oben auf. Es ist ein gravierender Unterschied, ob man ein Tablet oder ein gebundenes Buch in Händen hält. Viele Leser lieben außerdem den Duft eines neu gekauften Buches frisch aus der Druckerpresse.

Ein weiterer Aspekt, der nicht unterschätzt werden darf, ist die Sammelleidenschaft der Menschen. Der Mensch war schon immer ein Jäger und Sammler. Sammeln ist hier das Stichwort, denn nicht wenige Buchfans bewahren ihre Werke auf, nachdem sie die letzte Seite ausgelesen haben. Nur wenige Personen entsorgen die Bücher oder verschenken sie. Stattdessen landen sie oftmals im Bücherregal, wo sie in der hauseigenen Bibliothek stolz ausgestellt werden. Mit der Zeit sammeln sich dann große Mengen an Büchern an, die aus allen möglichen Genres zusammengestellt sein können.

Geschichten aus Büchern bringen Abwechslung ins Leben

Ein Buch ist stets ein Abenteuer. Lesen versetzt den Menschen an verschiedene Orte irgendwo auf der Welt und schenkt ihm die Sicht anderer Personen. Somit haben Leser die Gelegenheit, ihrem Alltag zu entfliehen und sich mit den Protagonisten in den Büchern zu identifizieren. Eine Lesereise ist stets auch eine Gedankenreise mit einem hohen Facettenreichtum.

Die Suche nach dem besonderen Buch

Bücherfans entwickeln über die Jahre oftmals eine hohe Wertschätzung für seltene Bücher wie Erstausgaben. Eine solche Ausgabe des eigenen Lieblingsbuchs in die Bibliothek integrieren zu können, wäre eine absolute Wunschvorstellung vieler Bücherliebhaber. In der heutigen Zeit kann dieses Vorhaben vor allem durch das World Wide Web realisiert werden. Über das Internet ist es möglich, die gewünschten Bücher in gebrauchtem Zustand und als besondere Ausgaben zu erhalten. Alternativ ist es denkbar, den Bücherschrank auch mit seltenen Exemplaren vom klassischen Flohmarkt zu erweitern, denn dort ist es ebenfalls möglich, echte Raritäten unter den Büchern ausfindig zu machen. Daher lohnt sich ein Gang über den Flohmarkt und ein kurzer Stopp an jedem Büchertisch.

Was beeinflusst die Haltbarkeit einer Haartransplantation?

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Viele Menschen sind von Haarausfall betroffen und das sogar oft unabhängig vom Alter. In Deutschland leiden rund 80 Prozent der Männer unter Haarausfall und bis zu 16 Prozent unter Glatzenbildung. Auch Frauen sind davon betroffen, jedoch weit aus weniger als die männliche Bevölkerung. Genau deswegen gibt es bereits hochwertige Behandlungsmöglichkeiten, um Haarausfall auf natürliche Art und Weise zu korrigieren. Doch wie lange hält eine solche Behandlung?

Erfolgschancen einer Haartransplantation

Was viele nicht wissen, eine Haartransplantation hält meist ein ganzes Leben lang. Darauf spezialisierte Kliniken geben normalerweise sogar eine Garantiezeit von bis zu 30 Jahren. Dennoch gibt es gewisse Faktoren, welche die Haltbarkeit einer Haartransplantation deutlich optimieren können. Dazu zählt einerseits die Wahl einer zuverlässigen und erfahrenen Experten-Klinik. Andererseits ist auch der Gesundheitszustand und die Art des Haarausfalls des jeweiligen Patienten ausschlaggebend. Des Weiteren kann auch die Art der Nachbehandlung sehr entscheidend für die Haltbarkeit der Transplantation sein.

Auswahl der Klinik

Das Ergebnis der Transplantation hält nicht nur vom Ausmaß des Haarverlusts, sondern auch von der richtigen Vorgehensweise des jeweiligen Transplanteurs ab. Daher ist es wichtig, für dieses Verfahren ausschließlich saubere Instrumente zu verwenden. Es müssen moderne Geräte sein, die ein präzises Arbeiten ermöglichen.

Außerdem sollte der zuständige Arzt über umfangreiche Erfahrung verfügen. Wichtig ist, dass die Haarwuchsrichtung berücksichtigt wird und der Transplanteur auf die individuelle Lage des Patienten eingeht. Nur so können perfekte und dauerhafte Ergebnisse erzielt werden. Dies ist besonders wichtig für lockiges Haar. Hier sind die Haarwurzeln oft gekrümmt und bedürfen eines präzisen Eingriffs, um sie nicht zu beschädigen.

Bestimmung der Art des Haarausfalls

Wichtig zu wissen ist, dass die Behandlung nicht sofort mit der Operation beginnt. Ganz wichtig ist eine Amnese, denn nur so kann die Transplantation erfolgreich durchgeführt werden. Der zuständige Arzt sollte sich umfassend bezüglich bestehendem Krankheitsbild, Lebensstil, Allergien und vielen anderen Bereichen des Patienten erkundigen, damit er eine genaue Diagnose stellen kann.

Alle relevanten Informationen und Angaben müssen wahrheitsgemäß und vollständig angegeben werden. Nimmt der Patient Medikamente? Gab es irgendwelche Vorerkrankungen? Denn verschiedene Medikamente und Krankheiten können verstärkten Haarausfall verursachen. Auch Blutuntersuchungen müssen durchgeführt werden. Außerdem sollte der behandelnde Arzt die Kopfhaut des Patienten genauestens untersuchen, um so die Art des Haarausfalls zu erkennen.

Richtige Nachbehandlung für dauerhafte Ergebnisse

Nach der Transplantation ist es wichtig, die Anweisungen der Klinik zu befolgen, um die Haltbarkeit zu maximieren. Nur so kann eine optimale Anwuchs- und Wachstumsrate gewährleistet und ein erneuter Ausfall noch junger Kopfhaare vermieden werden.

Die Implantationsstelle muss nach der Operation auf alle Fälle schonend behandelt werden. Ein Ziehen oder Drücken im Transplantationsbereich sollte vermieden werden. Aus diesem Grund entscheiden sich viele Menschen nach der Operation dazu, ein lockeres Tuch zu tragen, um die Kopfhaut zu schützen. Wichtig zu beachten ist, dass die verpflanzten Haare nach dem Eingriff noch nicht ganz im Haarkanal verwachsen sind.

Wenn der Patient sein Kopfhaar schneiden möchte, darf auf keinen Fall ein Rasierer verwendet werden. Die Haare sollten stattdessen mit einer Schere gekürzt werden. Alternativ kann man sich natürlich auch an einen Friseur wenden. Dieser sollte aber vor dem Schneiden unbedingt eine Aufklärung bezüglich der Operation erhalten.

Eine erfahrene Klinik, hochwertige Behandlungsmethoden und eine sorgfältige Nachsorge sind ausschlaggebende Faktoren für eine langlebige Haartransplantation. Daher ist es wichtig, ein Team aus Spezialisten auszuwählen und auf modernste Transplantationsmethoden zu setzen. Nur so bleibt die neue Haarpracht das ganze Leben lang erhalten.

Foto von sezer66/stock.adobe.com

Das Liebesleben auffrischen: Diese Tipps helfen dir!

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Eine Partnerschaft, in der sich beide Liebenden rundum wohlfühlen, ist etwas ganz Besonderes. Doch viele Paare zweifeln an der Beziehung, wenn nicht mehr alles im Bauch kribbelt und Streitereien entstehen. Es gibt einige Tipps und Tricks, wie nach einer langjährigen Beziehung wieder Schwung ins Liebesleben fließen kann.

Veränderung ist nichts Schlechtes

Grundsätzlich ist es einmal wichtig sich bewusst zu machen, dass jede Beziehung sich irgendwann einmal ändert. Die Schmetterlinge im Bauch scheinen zu verschwinden und der Alltag kehrt ein. Wer sich besser kennenlernt, möchte nicht mehr so viel über den Partner wissen, wie am Anfang der Beziehung. Nach einer gewissen Zeit scheint es, als würde man nichts Neues mehr übereinander erfahren können. Doch genau dieses Gefühl sollte nicht negativ angesehen werden. Es ist viel mehr ein Gefühl, das positive Emotionen hervorrufen kann. Eine neue Beziehung bedeutet oft nicht nur, dass die frisch Verliebten verrückt nacheinander sind, sondern auch viel Unsicherheit. Es entstehen Ängste etwas falsch zu machen oder nicht genug zu sein. Mit der Zeit entwickelt sich aus der Verliebtheit Liebe. Alle negativen Gefühle verschwinden in einer funktionierenden Partnerschaft, zusammen mit den Schmetterlingen im Bauch. Auch im Liebesleben verändert sich einiges.

Das Sexleben wieder aufregender gestalten

Sex wird häufig als schönste Nebensache der Welt bezeichnet. Für viele Menschen stimmt dies auch. Dennoch ist es normal, dass auch das Sexleben irgendwann nicht mehr ganz so aufregend ist wie am Anfang. Wer offen für Neues ist, kann das Liebesleben ganz schnell wieder aufpeppen. Rollenspiele eignen sich besonders, um wieder Schwung in die Kiste zu bekommen. Dabei können die Partner in unterschiedliche Rollen schlüpfen.

Zusätzlich kann Sexspielzeug eingesetzt werden. Für viele Paare gehört Sexspielzeug bereits zum Sexleben dazu. Gemeinsam als Paar kann überlegt werden, wie die vorhanden Spielzeuge eingesetzt werden können. Oft lohnen sich auch neue Anschaffungen, um wieder mehr Lust auf den Partner zu haben.

Zeit füreinander nehmen ist wichtig

Um Harmonie ins Bett zu bekommen, muss jedoch auch alles Weitere in der Beziehung stimmen. Daher sollte nicht nur der Sex an sich Spaß machen. Der Alltag lässt Menschen häufig vergessen, wie sehr sie den Partner lieben. Doch natürlich wünschen sich Paare, dass sie es wieder mehr genießen, miteinander Zeit zu verbringen. Daher bietet es sich an, sich bewusst Zeit füreinander zu nehmen und Dinge zu unternehmen, die nicht dem Alltag entsprechen. Urlaube oder Tagesausflüge eignen sich dafür extrem gut.

Orte zu besuchen, die in der Vergangenheit wichtig waren, bieten sich besonders an. Auch Aktivitäten, die in der Anfangszeit der Beziehung gemeinsam gemacht wurden, können die Verliebtsheitsgefühle noch einmal aufwirbeln. Es ist schön, in alten Erinnerungen zu kramen und sich auch alte Fotos noch einmal gemeinsam anzusehen. Genauso schön ist es, neue gemeinsame Erinnerungen als Paar zu schaffen. Daher sollte sich genau überlegt werden, was das Paar schon immer einmal gemeinsam erleben wollte. Ganz wichtig dabei ist aber, sich selbst nicht zu viel Druck zu machen. Das kann zu Schwierigkeiten und Unwohlsein führen.

Wer offen an gemeinsame Aktivitäten ran geht und keine hohen Erwartungen hat, kann auch einmal über Missgeschicke lachen. Wer es ganz außergewöhnlich mag, kann sich einmal nach Gesellschaftsspielen für Paare umsehen. Diese geben Anreiz und bringen durch eigene Spielregeln wieder neuen Schwung ins Liebesleben. Es gibt harmlose Spiele, die dafür sorgen, dass sich ein Paar wieder mehr miteinander beschäftigt, aber auch erotische Varianten, in denen es heiß hergehen kann.

Foto von Vasyl/stock.adobe.com

Macbeth auf Deutsch – der ganze 1. Akt!

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Macbeth – Info

Autor: William Shakespeare
Werk:
 Macbeth
Entstehungszeit: etwa 1806
Art des Werks: Tragödie
Epoche: Renaissance

Info zum Text:
Auf Basis des Werkes von Shakespeare in modernes & verstehbares Deutsch übertragen. Nur möglich dank der professionellen Unterstützung des online Übersetzungsbüros Olingua, danke!

William Shakespeare - der Autor von Macbeth
William Shakespeare (Bild aus: Wikipedia)

Akt 1

Szene 1

Es donnert und blitzt. Drei HEXEN treten ein

ERSTE HEXE
Wann sollen wir drei uns wiedersehen? Wird es
bei Donner, Blitz oder Regen?

ZWEITE HEXE
Wir werden uns treffen, wenn der Lärm der Schlacht vorbei ist,
wenn die eine Seite gewonnen und die andere Seite
verloren hat.

DRITTE HEXE
Das wird vor Sonnenuntergang geschehen.

ERSTE HEXE
Wo sollen wir uns treffen?

ZWEITE HEXE
Lass es uns auf dem weiten Feld tun.

DRITTE HEXE
Wir werden Macbeth dort treffen.

Die HEXEN hören die Rufe ihrer Geisterfreunde. Eines ist eine Katze und eines eine Kröte.

ERSTE HEXE

zu ihrer Katze:
Ich komme, Graymalkin!

ZWEITE HEXE

zu ihrer Kröte:
Paddock, ruft mich.

DRITTE HEXE
Ich bin gleich hier!

ALLE
Schön ist schlecht, und schlecht ist schön. Lass uns wegfliegen durch
den Nebel und die schmutzige Luft.

Sie verlassen den Schauplatz.

Szene 2

Trompetenklänge und kämpfende Soldaten im Hintergrund. KÖNIG DUNCAN tritt mit seinen Söhnen MALCOLM und DONALBAIN, LENNOX und einer Reihe von Begleitern ein. Sie treffen auf einen verwundeten und blutigen CAPTAIN.

DUNCAN
Wer ist dieser blutige Mann? Seinem Aussehen nach zu urteilen, kann er uns bestimmt die neuesten Nachrichten über den Aufstand erzählen.

MALCOLM
Das ist der tapfere Feldwebel, der mich vor der Gefangennahme bewahrt hat. Sei gegrüßt, tapferer Freund! Erzähle dem König, was in der Schlacht geschah, als du sie verlassen hast.

CAPTAIN
Eine Zeit lang konnte man nicht sagen, wer siegen würde. Die Heere waren wie zwei erschöpfte Schwimmer, die sich aneinander klammerten und im Wasser zappelten, unfähig, sich zu bewegen. Der schurkische Rebell Macdonwald wurde von Soldaten und Reitern aus Irland und von den Hebriden unterstützt, und die Glücksgöttin (Fortuna) war auf seiner Seite und lächelte seine Feinde grausam an, als wäre sie seine Hure. Der tapfere Macbeth aber hackte sich unter dem Gelächter des Glücks zu Macdonwald durch, der nicht einmal Zeit hatte, sich zu verabschieden oder die Hand zu schütteln, bevor Macbeth ihn vom Nabel bis zum Kieferknochen aufschlitzte und seinen Kopf an unsere Burgmauern hängte.

DUNCAN
Mein tapferer Verwandter! Was für ein würdiger Mann!

CAPTAIN
Aber so wie heftige Stürme immer dann kommen, wenn der Frühling kommt, hat unser Erfolg gegen Macdonwald neue Probleme für uns geschaffen. Hört zu, König: Kaum hatten wir die irischen Soldaten in die Flucht geschlagen, sah der norwegische König seine Chance gekommen, uns mit neuen Truppen und glänzenden Waffen anzugreifen.

Macbeth kämpfend
Macbeth in Aktion (© adobe stock – warmtail)

DUNCAN
Hat das unsere Kapitäne Macbeth und Banquo nicht erschreckt?

CAPTAIN
Die neue Herausforderung erschreckte sie ungefähr so sehr, wie Spatzen einen Adler oder Kaninchen einen Löwen erschrecken. Um die Wahrheit zu sagen, bekämpften sie den neuen Feind mit doppelt so viel Kraft wie zuvor; sie waren wie Kanonen, die mit doppelter Munition geladen waren. Vielleicht wollten sie ein Bad im Blut ihrer Feinde nehmen oder dieses Schlachtfeld so berüchtigt machen wie Golgatha (Ort der Kreuzigung Jesu) ich weiß es nicht. Aber ich fühle mich schwach. Meine Wunden müssen versorgt werden.

DUNCAN
Deine Worte, wie deine Wunden, bringen dir Ehre. Bringt ihn zu den Chirurgen.

Der CAPTAIN verlässt den Schauplatz, unterstützt von seinen Dienern. ROSS & ANGUS treten ein.

DUNCAN
Wer ist das?

MALCOLM
Der würdige Than von Ross.

LENNOX
Seine Augen wirken verzweifelt! Er sieht aus wie jemand, der eine seltsame Geschichte zu erzählen hat.

ROSS
Gott schütze den König!

DUNCAN
Woher kommt Ihr, ehrenwerter Thane?

ROSS
Großer König, ich komme aus Fife, wo die norwegische Flagge weht, die unser Land verhöhnt und unser Volk verängstigt. Angeführt von einem riesigen Heer und unterstützt von dem treulosen Verräter, dem Thane von Cawdor, begann der König von Norwegen eine blutige Schlacht. Doch in seiner kampferprobten Rüstung begegnete Macbeth den norwegischen Angriffen Schuss für Schuss, als wäre er der Ehemann der Kriegsgöttin (WTF). Schließlich brach er den Geist des Feindes, und wir waren siegreich.

DUNCAN
Großes Glück!

ROSS
Und jetzt will Sweno, der norwegische König, einen Vertrag. Wir haben ihm gesagt, dass wir ihn nicht einmal seine Männer begraben lassen, bis er sich nach Saint Colme’s Inch zurückzieht und uns zehntausend Dollar zahlt.

DUNCAN
Der Thane von Cawdor wird mich nie wieder verraten. Geh und verkünde, dass er hingerichtet werden soll, und sage Macbeth, dass er die Titel von Cawdor erhalten wird.

ROSS
Ich werde es sofort veranlassen.

DUNCAN
Der Thane von Cawdor hat verloren, was der edle Macbeth gewonnen hat.

Sie gehen alle hinaus.

Szene 3

Es donnert. Die drei HEXEN treten ein.
Eine der Hexen in Macbeth
Die hässliche Hexe (© adobe stock – GraphicsRF)

ERSTE HEXE

Wo bist du gewesen, Schwester?

ZWEITE HEXE

Ich habe Schweine getötet.

DRITTE HEXE

Und du, Schwester?

ERSTE HEXE

Eine Seemannsfrau hatte Kastanien im Schoß und knabberte an ihnen herum. „Gib mir eine“, sagte ich. „Lass mich in Ruhe, Hexe!“, schrie die dicke Frau. Ihr Mann ist nach Aleppo gesegelt, als Kapitän eines Schiffes namens Tiger. Ich werde in einem Küchensieb dorthin segeln, mich in eine schwanzlose Ratte verwandeln und Dinge mit ihm anstellen.

ZWEITE HEXE

Ich werde dir etwas Wind geben, damit du dorthin segeln kannst.

ERSTE HEXE

Wie nett von dir!

DRITTE HEXE

Und ich werde dir noch mehr geben.

ERSTE HEXE

Ich habe bereits die Kontrolle über alle anderen Winde, zusammen mit den Häfen, aus denen sie wehen, und jeder Richtung auf dem Kompass des Seemanns, in die sie gehen können. Ich werde das Leben aus ihm herausziehen. Er wird kein Auge schließen, weder nachts noch tagsüber. Er wird wie ein verfluchter Mann leben. Einundachtzig Wochen lang wird er unter Qualen dahinvegetieren. Auch wenn ich sein Schiff nicht verschwinden lassen kann, so kann ich ihm doch die Reise zur Hölle machen. Seht, was ich hier habe.

ZWEITE HEXE

Zeig es mir, zeig es mir.

ERSTE HEXE

Hier habe ich den Daumen eines Piloten, der bei dem Versuch, nach Hause zurückzukehren, ertrunken ist.

Eine Trommel ertönt hinter der Bühne

DRITTE HEXE

Es trommelt, es trommelt! Macbeth ist gekommen.

ALLE

zusammen in einem Kreis tanzend:

Wir seltsamen Schwestern, Hand in Hand, schnelle Reisende über Meer und Land, tanzen herum und herum wie so. Dreimal zu deinem, dreimal zu meinem, dreimal zu meinem, und noch dreimal, bis es neun sind. Genug jetzt! Der Zauber ist fertig.

MACBETH & BANQUO treten ein.

MACBETH

zu BANQUO:

Ich habe noch nie einen Tag erlebt, der gleichzeitig so gut und so schlecht war.

BANQUO

Wie weit soll es noch bis Forres sein?

er sieht die HEXEN:

Was sind das für Kreaturen? Sie sehen so verwelkt aus und sind verrückt gekleidet. Sie sehen nicht aus, als gehörten sie auf diesen Planeten, aber ich sehe sie hier auf der Erde stehen.

zu den HEXEN:

Seid ihr am Leben? Könnt ihr auch Fragen beantworten? Ihr scheint mich zu verstehen, denn jede von euch hat einen grässlichen Finger an ihre mageren Lippen gelegt. Ihr seht aus wie Frauen, aber eure Bärte hindern mich daran zu glauben, dass ihr es wirklich seid.

MACBETH

Spricht, wenn ihr könnt. Was für Kreaturen seid ihr?

ERSTE HEXE

Sei gegrüßt, Macbeth! Gegrüßt seist du, Thane von Glamis!

ZWEITE HEXE

Sei gegrüßt, Macbeth! Gegrüßt seist du, Thane von Cawdor!

DRITTE HEXE

Sei gegrüßt, Macbeth, der zukünftige König!

BANQUO

Mein lieber Macbeth, warum schaust du so erschrocken und ängstlich angesichts dieser schönen Dinge, die sie sagen?

zu den HEXEN:

Sagt mir ehrlich, seid ihr Illusionen, oder seid ihr wirklich das, was ihr zu sein scheint? Ihr habt meinen edlen Freund mit Ehren begrüßt und von einer so glorreichen Zukunft gesprochen, dass er sprachlos wurde. Aber zu mir sagt Ihr nichts. Wenn Ihr in die Zukunft sehen und sagen könnt, wie sich die Dinge entwickeln werden, dann sagt es mir. Ich will deine Gnade nicht, und ich habe keine Angst vor deinem Hass.

ERSTE HEXE

Sei gegrüßt!

ZWEITE HEXE

Sei gegrüßt!

DRITTE HEXE

Sei gegrüßt!

ERSTE HEXE

Du bist kleiner als Macbeth, aber auch größer.

ZWEITE HEXE

Du bist nicht so glücklich wie Macbeth, aber viel glücklicher.

DRITTE HEXE

Deine Nachkommen werden Könige sein, auch wenn du es nicht sein wirst. Seid gegrüßt, Macbeth und Banquo!

ERSTE HEXE

Banquo und Macbeth, seid gegrüßt!

MACBETH

Wartet! Ihr habt mir nur einen Teil von dem erzählt, was ich wissen will. Bleib und erzähl mir mehr. Ich weiß bereits, dass ich der Than von Glamis bin, denn ich habe das Amt geerbt, als mein Vater Sinel starb. Aber wie könnt Ihr mich den Than von Cawdor nennen? Der Thane von Cawdor lebt, und er ist ein reicher und mächtiger Mann. Und für mich ist es völlig unmöglich, König zu sein, so wie es für mich unmöglich ist, Thane von Cawdor zu sein. Sag mir, woher du diese seltsamen Dinge weißt, und warum du uns an diesem einsamen Ort mit diesem prophetischen Gruß aufhältst? Sprich, ich befehle es dir.

Die HEXEN verschwinden.

BANQUO

Die Erde hat Blasen, genau wie das Wasser, und diese Kreaturen müssen aus einer Blase in der Erde gekommen sein. Wohin sind sie denn verschwunden?

MACBETH

In die dünne Luft. Ihre Körper zerflossen wie der Atem im Wind. Ich wünschte, sie wären geblieben!

BANQUO

Waren diese Dinge, von denen wir sprechen, wirklich hier? Oder sind wir beide auf Drogen? (^^)

MACBETH

Eure Kinder werden Könige sein.

BANQUO

Du wirst der König sein.

MACBETH

Und auch der Thane von Cawdor. Ist es nicht das, was sie gesagt haben?

BANQUO

Das ist genau das, was sie gesagt haben. Wer ist das?

ROSS & ANGUS treten ein.

ROSS

Der König war erfreut, von deinem Erfolg zu hören, Macbeth. Jedes Mal, wenn er die Geschichte von Euren Heldentaten im Kampf gegen die Rebellen hört, ist er so erstaunt, dass es ihm die Sprache verschlägt. Er war schockiert, als er erfuhr, dass du am selben Tag, an dem du gegen die Rebellen gekämpft hast, auch noch gegen die norwegischen Soldaten gekämpft hast und dass du nicht die geringste Angst vor dem Tod hattest, selbst als du alle um dich herum getötet hast. Ein Bote nach dem anderen überbrachte dem König die Nachricht von deiner Tapferkeit und lobte, wie du sein Land verteidigt hast.

ANGUS

Der König hat uns geschickt, um dir zu danken und dich zu ihm zu bringen. Deine wahre Belohnung wird nicht von uns kommen.

ROSS

Und um dir einen Vorgeschmack auf das zu geben, was dich erwartet, sagte er mir, ich solle dich den Thane von Cawdor nennen. Seid gegrüßt, Thane von Cawdor! Dieser Titel gehört jetzt dir.

BANQUO

schockiert:

Kann der Teufel die Wahrheit sagen?

MACBETH

Der Thane von Cawdor ist noch am Leben. Warum ziehst du mir seine Kleider an?

ANGUS

Der Mann, der der Thane von Cawdor war, lebt noch, aber er wurde zum Tode verurteilt, und er verdient den Tod. Ich weiß nicht, ob er auf der Seite Norwegens gekämpft hat, oder ob er heimlich die Rebellen unterstützt hat, oder ob er für unser beide Feinde gekämpft hat. Aber sein Verrat, der ist nun bewiesen und den hat er gestanden, bedeutet, dass er erledigt ist.

MACBETH

zu sich selbst:

Es ist genau so, wie sie gesagt haben – jetzt bin ich der Thane von Glamis und der Thane von Cawdor. Und das Beste von dem, was sie vorausgesagt haben, kommt erst noch.

zu ROSS & ANGUS:

Ich danke euch für die Nachricht.

zu BANQUO:

Fangt Ihr nicht an zu hoffen, dass eure Kinder Könige sein werden? Schließlich haben die Hexen, die auch sagten, ich sei der Thane von Cawdor, Ihnen nichts anderes versprochen.

BANQUO

Wenn man ihren Worten Glauben schenkt, könntest du auf dem besten Weg sein, nicht nur Thane von Cawdor, sondern auch König zu werden. Aber diese ganze Sache ist seltsam. Die Agenten des Bösen sagen uns oft nur einen Teil der Wahrheit, um uns ins Verderben zu führen. Sie verdienen sich unser Vertrauen, indem sie uns nur die Wahrheit über die kleinen Dinge sagen, aber dann verraten sie uns, wenn es uns am meisten schadet.

zu ROSS & ANGUS:

Meine Herren, ich würde gerne mit Ihnen sprechen, bitte.

ROSS, ANGUS & BANQUO gehen zur Seite.

MACBETH

zu sich selbst:

Bis jetzt haben mir die Hexen zwei Dinge gesagt. Dinge gesagt, die sich bewahrheitet haben, und es sieht so aus, als würde dies dazu führen, dass ich König werde.

zu ROSS & ANGUS:

Danke, meine Herren.

zu sich selbst:

Diese übernatürliche Versuchung scheint nichts Schlechtes zu sein, aber sie kann auch nicht gut sein. Wenn es etwas Schlechtes ist, warum wurde mir dann eine Beförderung versprochen, die sich als wahr herausstellte? Jetzt bin ich der Thane von Cawdor, genau wie sie es mir versprochen haben. Aber wenn das eine gute Sache ist, warum denke ich dann daran, König Duncan zu ermorden, ein Gedanke, der so schrecklich ist, dass mir die Haare zu Berge stehen und mein Herz in der Brust pocht? Die Gefahren, die mich hier und jetzt tatsächlich bedrohen, machen mir weniger Angst als die schrecklichen Dinge, die ich mir jetzt vorstelle. Auch wenn es bisher nur ein Fantasie ist, erschüttert mich der bloße Gedanke, einen Mord zu begehen, so sehr, dass ich kaum noch weiß, wer ich bin. Meine Handlungsfähigkeit wird durch meine Gedanken und Spekulationen unterdrückt, und die einzigen Dinge, die für mich von Bedeutung sind, sind Dinge, die nicht wirklich existieren.

BANQUO

Sieh dir Macbeth an – er ist wie betäubt.

MACBETH

zu sich selbst:

Wenn das Schicksal aber tatsächlich will, dass ich König werde, vielleicht lässt es, es dann einfach so geschehen und ich muss dafür nichts machen.

BANQUO

zu ROSS & ANGUS:

Macbeth ist an seine neuen Titel nicht gewöhnt. Sie sind wie neue Kleider: Sie passen nicht, bis man sie eine Zeit lang angezogen hat.

MACBETH

zu sich selbst:

So oder so, was passieren wird, wird passieren.

BANQUO

Guter Macbeth, wir sind bereit, wenn du es bist.

MACBETH

Ich bitte um Verzeihung, ich war abgelenkt. Meine Herren, ich werde nicht vergessen, welche Mühe Sie sich für mich gemacht haben, wenn ich an diesen Tag denke. Lasst uns zum König gehen.

zu BANQUO:

Denkt darüber nach, was heute geschehen ist, und wenn wir beide genug Zeit hatten, darüber nachzudenken, lasst uns gemeinsam reden.

BANQUO

Unbedingt.

MACBETH

Erstmal haben wir genug gesagt.

zu ROSS & ANGUS:

Lasst uns gehen, meine Freunde.

Sie alle gehen hinaus.


Danke!
Das online Übersetzungsbüro Olingua hat stark dazu beigetragen, dass hier, bei Literaturwelt.com, die Möglichkeit besteht, Macbeth in moderner deutscher Sprache zu lesen. Olingua hat sich mit der komplexen frühneuenglisch Sprache Shakespeares auseinandergesetzt, um euch einen höchsten Standard und eine gute Qualität anzubieten. Hiermit bedankt sich unser Team für das Engagement von Olingua und die Möglichkeit, die Werke Shakespeares für unsere deutschsprachigen Leser zugänglich zu machen.


Szene 4

Trompeten ertönen. König DUNCAN, LENNOX, MALCOLM, DONALBAIN und ihre Diener treten ein.

DUNCAN

Ist der ehemalige Thane von Cawdor schon hingerichtet worden? Sind die Leute, die dafür zuständig sind, nicht zurückgekommen?

MALCOLM

Mein König, sie sind noch nicht zurückgekommen. Aber ich habe mit jemandem gesprochen, der Cawdor sterben sah, und er sagte, dass Cawdor seinen Verrat offen gestanden, Eure Hoheit um Verzeihung gebeten und große Reue gezeigt hat. Er hat in seinem ganzen Leben nichts getan, was so gut aussah wie die Art, auf die er starb. Er starb wie jemand, der geübt hatte, seinen wertvollsten Besitz wegzuwerfen, als wäre er ein wertloses Stück Müll.

DUNCAN

Man kann die Gedanken eines Mannes nicht lesen, indem man in sein Gesicht schaut. Ich habe Cawdor vollkommen vertraut.

MACBETH, BANQUO, ROSS, und ANGUS treten ein.

zu MACBETH:

Mein würdigster Verwandter! Eben hatte ich ein schlechtes Gewissen, weil ich dir nicht genug gedankt habe. Du hast so viel für mich getan, so schnell, dass es unmöglich war, dich angemessen zu belohnen. Wenn du dir weniger verdient hättest, dann hätte mein Lohn vielleicht deinen Taten entsprochen! Ich kann nur sagen, dass ich dir mehr schulde, als ich je zahlen kann.

MACBETH

Die Gelegenheit, Euch zu dienen, ist schon Belohnung genug. Eure einzige Pflicht, Eure Hoheit, ist es, genau das zu akzeptieren, was wir Euch schuldig sind. Unsere Pflicht Euch und Eurem Staat gegenüber ist wie die Pflicht von Kindern gegenüber ihrem Vater oder von Dienern gegenüber ihrem Herrn. Indem wir alles tun, was wir können, um Euch zu schützen, tun wir nur, was wir auch tun sollten.

DUNCAN

Ihr seid hier willkommen. Indem ich dich zum Than von Cawdor machte, habe ich die Saat für eine große Karriere für dich gelegt, und ich werde dafür sorgen, dass du weiter wachsen wirst.

zu BANQUO:

Edler Banquo, du verdienst nicht weniger als Macbeth, und jeder sollte das wissen. Lass mich dich in meine Nähe bringen und dich in den Genuss meiner Liebe und meines guten Willens kommen lassen.

BANQUO

Wenn ich dann etwas Großes vollbringe, wird es dir zur Gute kommen.

DUNCAN

Meine Freude ist so überwältigend, dass sie mir Tränen in die Augen treibt. Meine Söhne, Verwandten, Lords und alle, die mir am nächsten stehen, sollen Zeuge sein, dass ich mein Königreich meinem ältesten Sohn Malcolm schenken werde. Heute ernenne ich ihn zum Prinzen von Cumberland. Aber nicht nur Malcolm wird geehrt werden – die Adelstitel werden wie Sterne auf alle von euch scheinen, die sie verdienen.

zu MACBETH:

Und nun lasst uns zu eurem Schloss in Inverness gehen, wo ich euch wegen eurer Gastfreundschaft noch mehr zu Dank verpflichtet sein werde.

MACBETH

Ich bin nicht glücklich, wenn ich nicht für dich arbeiten kann. Ich gehe voraus und überbringe meiner Frau die gute Nachricht, dass du kommst. Damit bin ich dann weg.

DUNCAN

Mein ehrenwerter Cawdor!

MACBETH

zu sich:

Malcolm ist jetzt der Prinz von Cumberland! Um selbst König zu werden, muss ich entweder über ihn hinweggehen oder aufgeben, denn er steht mir im Weg. Sterne, verbirgt euer Licht, damit niemand dieses schreckliche Verlangen in mir sehen kann. Ich werde nicht zulassen, dass mein Auge sieht, was meine Hand tut, aber am Ende werde ich trotzdem das tun, was ich mit Entsetzen sehen würde.

MACBETH geht hinaus.

DUNCAN

Mitten im Gespräch, das wir aber nicht gehört haben, zu BANQUO:

Du hast Recht, Banquo. Macbeth ist genauso tapfer, wie du gesagt hast und ich bin zufrieden mit diesem Lob. Lasst uns ihm jetzt folgen. Er ist ja bereits vorausgegangen, um uns den Empfang zu bereiten. Er ist ein Mann ohnegleichen.

Trompetenklänge. Sie gehen hinaus.

Szene 5

LADY MACBETH tritt ein und liest einen Brief.

LADY MACBETH

lesend:

„Die Hexen sind mir am Tag meines Sieges in der Schlacht begegnet, und ich habe seitdem erfahren, dass sie über übernatürliches Wissen verfügen. Als ich versuchte, sie weiter zu befragen, lösten sie sich einfach in Luft auf. Während ich wie angewurzelt dastand, trafen die Boten des Königs ein und begrüßten mich als Thane von Cawdor, und genau so hatten mich die auch die Hexen begrüßt, bevor sie mich „den zukünftigen König“ nannten! Ich denken, ich sollte dir diese Nachricht überbringen, mein liebste Partnerin, damit du dich mit mir über die neue Größe freuen kannst, die uns schon bald zukommen wird. Behalte dies für dich, und lebe wohl.“

zu sich selbst:

Du bist Than von Glamis und Cawdor, und du wirst auch König sein, so wie es dir versprochen wurde. Aber ich mache mir Sorgen, ob du auch das Zeug dazu hast, die Krone zu ergreifen. Du bist zu sehr von der Milch der menschlichen Güte erfüllt, um ohne Mitleid zuzuschlagen. Du willst mächtig sein, und es mangelt dir nicht an Ehrgeiz, aber du hast nicht die böse Ader in dir, die es für solche Machenschaften braucht. Die Dinge, die du erreichen willst, erreichst du immer wie es ein guter Mensch tut. Du willst nicht betrügen, aber du willst, was dir nicht gehört. Es gibt etwas, das du willst, aber du hast Angst, das nötige zu tun, um es zu bekommen. Du willst, dass es für dich getan wird.

Komm schnell nach Hause, damit ich dich überreden und dir das ausreden kann, was auch immer dich davon abhält, nach der Krone zu greifen. Schließlich scheinen das Schicksal und das Übersinnliche beide zu wollen, dass du der König wirst.

Ein Diener tritt ein.

Welche Neuigkeiten bringst du?

DIENER

Der König wird heute Abend hierherkommen.

LADY MACBETH

Du musst verrückt sein, das zu sagen! Ist Macbeth nicht beim König, und hätte Macbeth es mir nicht vorher gesagt, damit ich mich darauf vorbereiten kann?

DIENER

Es tut mir leid, aber das ist die Wahrheit! Macbeth wird kommen. Er hat doch einen Boten vorausgeschickt, der so außer Atem hierherkam, dass er seine Nachricht kaum zu Ende aussprechen konnte.

LADY MACBETH

Passt gut auf ihn auf. Er bringt große Neuigkeiten.

Der Diener geht hinaus.

zu sich selbst:

Der Bote war also kurzatmig, wie ein heiserer Rabe, während er Duncans Besuch in mein Schloss ankündigte, wo Duncan auch sterben wird. Kommt, ihr Geister, die ihr mörderische Gedanken hegt, macht mich weniger wie eine Frau und mehr wie einen Mann und erfüllt mich von Kopf bis Fuß mit tödlicher Grausamkeit! Verdickt mein Blut und verstopft meine Adern (?!), damit ich keine Reue empfinde, damit kein menschliches Mitleid meinen bösen Plan aufhalten oder mich an seiner Verwirklichung hindern kann! Kommt an meine weibliche Brust und verwandelt die Milch meiner Mutter in giftige Säure, ihr mordenden Dämonen, wo immer ihr euch versteckt, unsichtbar und darauf wartend, Böses zu tun! Kommt, dicke Nacht, und hüllt die Welt in den dunkelsten Rauch der Hölle, damit mein scharfes Messer die Wunde nicht sieht, die es schneidet, und damit der Himmel nicht durch die Dunkelheit späht und schreit: „Nein! Halt!“

MACBETH tritt ein.

zu MACBETH:

Großer Thane von Glamis! Würdiger Thane von Cawdor! Ihr werdet bald größer sein als diese beiden Titel, wenn Ihr erst König seid! Dein Brief hat mich aus der Gegenwart geholt, in der wer weiß, was geschehen wird, und dieser hat mir das Gefühl gegeben, dass die Zukunft jetzt schon da ist.

MACBETH

Meine Liebste, Duncan kommt heute Abend hierher.

LADY MACBETH

Und wann wird er abreisen?

MACBETH

Er will morgen abreisen.

LADY MACBETH

Dieser Tag wird nie kommen. Euer Gesicht verrät seltsame Gefühle, mein Herr, und die Leute werden es lesen können, wie ein Buch. Um sie zu täuschen, müsst Ihr so aussehen, wie sie es von Euch gewohnt sind. Begrüßt den König mit einem einladenden Ausdruck in euren Augen, Händen und Worten. Ihr solltet wie eine unschuldige Blume aussehen, aber wie die Schlange sein, die sich unter der Blume versteckt. Der König kommt, und man muss sich um ihn kümmern. Lass mich die Vorbereitungen für heute Abend treffen, denn dieser Abend wird jede Nacht und jeden Tag für den Rest unseres Lebens verändern.

MACBETH

Wir werden später darüber sprechen.

LADY MACBETH

Ihr solltet eine friedliche Mine ausstrahlen, denn wenn Ihr besorgt aussieht, erweckt Ihr Verdacht. Alles andere überlasst nur mir.

Szene 6

Oboen klingen und Fackeln brennen. Es ist Nacht.
König DUNCAN, MALCOLM, DONALDBAIN, BANQUO, LENNOX, MACDUFF, ROSS, ANGUS und ihre Diener treten ein.

DUNCAN

Diese Burg ist sehr schön gelegen. Die Luft schmeichelt meinen Sinnen.

Hier schmeichelt die Luft Duncans Sinnen:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

BANQUO

Mauerschwalben haben hier ihre Nester gebaut – ein Beweis für die Zartheit und Frische der Luft. Seht Ihr, es gibt keinen Vorsprung, keinen Fries, keinen Strebepfeiler und keine Ecke, die diese Vögel nicht genutzt haben. Ich habe bemerkt, dass die Luft überall dort, wo sie brüten, besonders zart ist.

LADY MACBETH kommt ihnen entgegen.

DUNCAN

Seht, seht, unsere verehrte Gastgeberin! Sie hat sich so viel Mühe mit meiner Ankunft gemacht. Die Liebe, die in uns ist, ist auch oft eine Belastung, aber dennoch danken wir ihr, weil es eben Liebe ist. Ich weiß es zu schätzen.

LADY MACBETH

Alles, was ich tun könnte, verdoppelt und verdreifacht, wäre nichts im Vergleich zu den Ehren, die Eure Majestät unserem Haus bringt. Für alles, was Sie in der Vergangenheit getan haben, und nun für diese neuen Auszeichnungen, stehen wir tief in Ihrer Schuld.

DUNCAN

Wo ist der Thane von Cawdor? Wir sind ihm auf den Fersen gefolgt, aber er ritt schnell. Und seine Liebe, Scharf wie sein Sporn, gab ihm schnelle Flügel, dass er uns weit zuvorkam. Schöne und gnädige Gastgeberin, wir sind heute Abend hier Eure Gäste.

LADY MACBETH

Und wir sind Eure Diener. Alles in unserem Hause gehört Euch.

DUNCAN

Gebt mir eure Hand. Führt mich zu meinem Gastgeber. Wir lieben ihn sehr und werden ihm weiterhin unsere Gunst erweisen. Zeigt mir den Weg, sofern Ihr wollt, Gastgeberin.

Sie gehen hinaus.

Szene 7

Oboen klingen. Fackeln brennen. Ein Diener und viele Bedienstete mit Geschirr und Besteck überqueren die Bühne. Dann tritt MACBETH ein.

MACBETH

Wenn die Sache damit wirklich erledigt wäre, wenn ich diese Tat begehen würde, dann wäre es wohl das Beste, es einfach schnell hinter sich zu bringen. Wenn die Ermordung des Königs wie ein Netz funktionieren könnte, das alles aufsaugt und jegliche Folgen verhindert, dann wäre der Mord das A und O der ganzen Angelegenheit, und ich würde dafür gerne meine Seele und das Leben nach dem Tod aufs Spiel setzen. Aber für Verbrechen wie diese gibt es immer Bestrafungen auf dieser Welt. Indem wir Gewaltverbrechen begehen, bringen wir nur anderen Menschen bei, Gewalt als Mittel zu nutzen, und die Gewaltbereitschaft unserer Schüler wird zurückkommen und uns selbst plagen. So einfach ist das. Die Gerechtigkeit, die für alle gleich gilt, zwingt uns dazu, aus dem vergifteten Becher zu trinken, den wir auch den anderen servieren.

Der König vertraut mir in zweierlei Hinsicht. Erstens bin ich sein Landsmann und sein Untertan, also sollte ich immer versuchen, ihn zu beschützen. Zweitens bin ich sein Gastgeber, also sollte ich seinem Mörder die Tür vor der Nase zuschlagen und nicht versuchen, ihn selbst zu ermorden. Außerdem war Duncan ein so bescheidenes Staatsoberhaupt, so frei von Korruption, dass sein tugendhaftes Erbe immer für ihn sprechen wird, auch wenn er stirbt, als ob Engel die Ungerechtigkeit seiner Ermordung laut posaunen würden. Das Mitleid wird wie ein unschuldiges Neugeborenes mit geflügelten Engeln auf unsichtbaren Pferden durch die Lüfte reiten, um die Nachricht von der schrecklichen Tat überallhin zu verbreiten. Die Menschen werden eine Flut von Tränen vergießen, die den Wind wie ein furchtbarer Regenguss übertönen wird. Ich kann mich nicht zu dieser Tat anspornen. Das Einzige, was mich motiviert, ist dieser Ehrgeiz, der die Menschen dazu bringt, sich selbst vorzeitig in die Katastrophe zu stürzen.

LADY MACBETH tritt ein.

zu LADY MACBETH:

Welche Neuigkeiten habt Ihr?

LADY MACBETH

Er hat das Abendessen fast beendet. Warum hast du den Speisesaal verlassen?

MACBETH

Hat er nach mir gefragt?

LADY MACBETH

Du weißt doch, dass er das hat.

MACBETH

Wir können diese Plan nicht fortführen. Der König hat mich gerade geehrt, und ich habe mir die gute Meinung aller möglichen Leute hier verdient. Ich möchte diese Ehrungen genießen, solange sie noch so frisch sind, und sie nicht bloß direkt wegwerfen.

LADY MACBETH

Warst du betrunken, als du vorher so hoffnungsvoll schienst? Bist du eingeschlafen und grün und bleich aufgewacht durch die Angst vor dieser Idee? Das ist es nun, was ich von jetzt an über unsere Liebe denken werde. Hast du Angst, so zu handeln, wie du selbst es dir wünschst? Wirst du dir die Krone holen, die du dir so sehr wünschst, oder wirst du wie ein Feigling leben, der immer „ich kann das nicht“ sagt, kurz nachdem er „ich will es“ gesagt hat? Du bist wie die arme Katze in dem alten Märchen.

MACBETH

Bitte, hört auf! Ich wage nur zu wagen, was sich für einen Mann gehört. Wer es wagt, mehr zu tun, ist überhaupt kein Mann.

LADY MACBETH

Wenn du kein Mann warst, was für ein Wesen warst du denn dann, als du mir das erste Mal gesagt hast, was du vorhast? Als du dich getraut hast, es zu tun, da warst du ein Mann. Und wenn du einen Schritt weitergehst und das tust, was du dich vorher auch getraut hast, dann bist du erst recht ein Mann. Die Zeit und der Ort waren vorher nicht richtig, aber du hättest den Mord begangen. Jetzt sind die Zeit und der Ort genau richtig, aber sie sind fast zu gut für dich.

Ich habe ein Baby gestillt, und ich weiß genau, wie schön es ist, das Baby an meiner Brust zu lieben. Aber selbst wenn mich das Baby mich anlächeln würde, hätte ich ihm die Brustwarze aus dem Mund gerissen und sein Kopf an die Wand geknallt, wenn ich es zuvor geschworen hätte, genau wie du damals geschworen hast.

MACBETH

Aber wenn wir scheitern?

LADY MACBETH

Wir, scheitern? Wenn du all deinen Mut zusammennimmst, können wir nicht scheitern. Wenn Duncan schläft – die harte Reise des Tages hat ihn sicher müde gemacht – werde ich seine beiden Diener so betrunken machen, dass ihr Gedächtnis durch die Schornsteine ihrer Gehirne in Rauch aufgeht. Wenn sie dann wie Schweine schlafen, so betrunken, dass sie für die Welt tot sind, was werden wir beide dann nicht mit dem unbewachten Duncan anstellen können? Und was immer wir tun, wir können die Schuld immer auf die betrunkenen Diener schieben.

MACBETH

Mögest du nur männliche Kinder zur Welt bringen, denn dein furchtloser Character soll nichts hervorbringen, was nicht männlich ist. Wenn wir die beiden Diener mit Blut beschmiert und Duncan mit ihren Dolchen töten, dann wird man glauben, dass sie die Schuldigen waren?

LADY MACBETH

Wer könnte nur glauben, dass es auch anders gewesen ist? Wir werden lautstark trauern, wenn wir hören, dass Duncan gestorben ist.

MACBETH

Jetzt bin ich entschlossen, und ich werde jeden Muskel meines Körpers einsetzen, um dieses Verbrechen zu begehen. Geh jetzt und tu so, als wärst du eine freundliche Gastgeberin. Verbirg mit einem falschen, unschuldigen Gesicht, was du in deinem falschen, bösen Herzen weißt.

Sie gehen hinaus.

Weiteres zu Macbeth

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hilfreiche Links

Hier findet man die besten Bilder für die Website

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Mit einem ansprechenden Foto wirkt eine Website oder ein Blogartikel wesentlich ansprechender. Doch woher bekommt man passendes Bildmaterial? Meist muss es schnell gehen, für die Motivsuche, um selbst ein passendes Foto zu machen, fehlt oft die Zeit. Einen professionellen Fotografen zu beauftragen, lohnt den finanziellen Aufwand nicht. Ein gelungenes Foto von einer fremden Webseite zu kopieren und in den eigenen Online-Auftritt hineinzukopieren, kann schnell strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Doch es gibt Möglichkeiten, an geeignetes Bildmaterial heranzukommen, und das oft sogar kostenlos.

Fotos aus Bilderdatenbanken und deren Lizenzen

Im Web gibt es viele Bilddatenbanken, bei denen man entweder gegen eine geringe Lizenzgebühr oder auch kostenfrei Fotos beziehen kann. Konditionen, Preise und mögliche Abo-Angebote können sehr unterschiedlich sein, von daher lohnt sich ein Vergleich der Anbieter. In aller Regel sind die Lizenzbedingungen exakt beschrieben, einige Anbieter übernehmen die Verantwortung dafür, dass mit der Nutzung des gewünschten Fotos keine Bildrechte verletzt werden. Dies gilt insbesondere bei den kostenpflichtigen Bildangeboten. In den kostenfreien Bilddatenbanken kann man sich nach Herzenslust bedienen, aufgrund der CC0-Lizenz muss man nicht einmal die Bildquelle oder den Urheber nennen. Lediglich das Weiterverkaufen des Bildmaterials ohne eigene schöpferische Leistung ist nicht zulässig.

123RF

Mit über 200 Millionen Fotos, Vektoren und 3D-Illustrationen gehört 123RF zu den größten Plattformen weltweit. Hier ist es möglich, sich kostenfrei, hochwertige Inhalte für sein Vorhaben zu organisieren. Möchte man hier Zugriff auf noch mehr Bilder haben, kann man sich für eins der beiden Abo-Modelle entscheiden. Nutzt man Dateien, die nur für redaktionelle Zwecke vorgesehen, so muss man diese mit „© Name des Anbieter/ 123RF.com“ kennzeichnen.

Pixabay

Eine häufig und aufgrund der Bildqualität gern genutzte Plattform ist Pixabay. Die Nutzer dieser Plattform haben mittlerweile über eine Million hochwertiger Stock-Fotos zusammengetragen, die kostenlos genutzt werden dürfen. Laut Eigenaussage des Anbieters möchte man den Nutzern umfassende Freiheiten und gleichzeitig Sicherheit bieten. Wie es heißt, können sämtliche Pixabay-Inhalte kostenlos genutzt werden, auch im kommerziellen Umfeld.

Shutterstock

Ein weitaus größeres Bildangebot mit mehr als 300 Millionen Einträgen bietet Shutterstock. Auf diese erhält man Zugriff, sobald man sich für eines der Abo-Modelle entscheidet – es gibt Jahrespakete und Bildpakete sowie Abos für mehrere Benutzer für Agenturen oder Teams. Die genauen Nutzungsrechte hängen davon ab, für welche Lizenz man sich entscheidet. Sobald man Shutterstock-Fotos in Verbindung mit aktueller Berichterstattung oder redaktionellen Inhalten nutzt, muss die Bildquelle angegeben werden, etwa in Form von „Name des Fotografen/Shutterstock.com“.

Unsplash

Ein weiteres komplett kostenloses Angebot an hochauflösenden Fotos liefert Unsplash. Eine große Anzahl an Kategorien steht zur Auswahl – von Makroaufnahmen bis zu Landschaftsfotos. Die Bilder können ohne jegliche Quellenangabe verwendet werden. Darüber hinaus kann man sich für einen Newsletter registrieren und erhält daraufhin alle zehn Tage zehn Fotos per E-Mail. Die Nutzung für kommerzielle Zwecke ist ebenfalls ohne Rückfrage erlaubt.

iStockPhoto

iStockPhoto ist eine Marke der Getty Images, entsprechend professionell ist das angebotene Bildmaterial mit mehreren Millionen Fotos. Der Preis der Bilder hängt vom abgeschlossenen Abo-Modell ab – es gibt Credit-Pakete und Abos in unterschiedlichen Abstufungen. Mit dem Kauf einer Lizenz können die Fotos zeitlich unlimitiert und in unbegrenzter Anzahl an Vervielfältigungen genutzt werden. Somit ist diese Bilderdatenbank nicht nur für Online-Publikationen eine gute Wahl, sondern auch für Printprodukte mit journalistischen Inhalten sowie Produktverpackungen.

Mit Google nach lizenzfreien Bildern suchen

Wer sich aus bestimmten Gründen nicht für eine Bilderdatenbank entscheiden möchte, kann auch bei der Google-Bildersuche gezielt nach lizenzfreien Fotos Ausschau halten. Dies funktioniert, indem man unterhalb der Suchleiste auf den Tools-Button klickt und danach unter „Nutzungsrechte“ die gewünschte Lizenz auswählt. Allerdings ist man mit dieser Methode selbst dafür verantwortlich, die Bildrechte einzuhalten und Quellenangaben einzufügen.

Fazit

Diese Auswahl an Bilddatenbanken ist nur beispielhaft, es gibt eine große Anzahl an Plattformen in diesem Bereich. Jede Fotodatenbank hat ihre eigenen, individuellen Lizenzbestimmungen. Diese sollten im Vorfeld genau studiert werden; es gibt zum Beispiel Anbieter, die die Nutzung ihrer Bilder nicht in den sozialen Medien gestatten. Auch die Pflicht zur Quellenangabe kann sehr unterschiedlich ausgestaltet sein. Im Zweifelsfall bittet man direkt beim Anbieter um die Nutzungserlaubnis oder konsultiert einen Medien-Fachanwalt oder eine Digitalagentur.

Foto von CrazyCloud/stock.adobe.com

Abschlussarbeit für ein Grundstudium oder einen Bachelor?

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Eine Bachelorarbeit ist eine Dissertation, die von einem Kandidaten für einen akademischen Grad geschrieben wird und die Ergebnisse einer originellen Forschung und eine spezifische Ansicht, die begründet werden soll, enthält. Sie umfasst in der Regel zwischen vierzig und sechzig Seiten und ermöglicht es dem Studenten, sich eingehend mit dem Thema seines Studiums zu befassen.

Die Abschlussarbeit ermöglicht es den Studierenden, ihre Forschungsfähigkeiten und ihre eigenen Forschungsfähigkeiten zu testen und sich an die Arbeit zu gewöhnen, die meist in Graduiertenschulen geleistet wird, wenn sie sich entscheiden, ihre Ausbildung voranzutreiben.

Da eine Abschlussarbeit für den Abschluss eines Studiengangs erforderlich ist, nimmt die Forschung einen langen Zeitraum in Anspruch, den die Institutionen zulassen. Sobald die Studierenden damit fertig sind, müssen sie die Arbeit vor einem Universitätsausschuss verteidigen. Am besten lässt man diese vorher dann noch durch ein lektorat bachelorarbeit Korrekturlesen, so kann man sicher sein, dass am Ende alles den richtigen Vorgaben entspricht.

Warum schreiben Studierende im Grundstudium eine Abschlussarbeit?

Abgesehen von dem offensichtlichen Grund, dass es sich um eine Voraussetzung für den Abschluss eines Bachelorstudiums handelt, gibt es noch mehrere andere Gründe, warum Studierende im Grundstudium eine Abschlussarbeit schreiben:

Das Verfassen einer Abschlussarbeit hilft den Studierenden, sich eingehend mit der Forschung zu befassen, was ihnen sehr dabei hilft, mehr über ihr Berufsfeld zu erfahren. Nachdem die Studierenden alle Fähigkeiten und Kenntnisse in einem Kurs erworben haben, sind sie an der Reihe, sich selbst zu unterrichten. Die Studierenden müssen viel lesen, um festzustellen, ob etwas geschrieben werden muss oder nicht. Bei der Erkundung des Themas müssen die richtigen Punkte getroffen werden.

Mit der Abschlussarbeit legen die Studierenden den Grundstein für ihr weiteres Studium. Diejenigen, die einen Master-Abschluss anstreben, werden sich wahrscheinlich auf ihre Spezialgebiete spezialisieren, zu denen meist auch die in der Abschlussarbeit behandelten Themen gehören.

Die meisten Arbeitgeber auf dem heutigen Markt bevorzugen Studenten, die eine Abschlussarbeit in ihrem Portfolio haben, da dies zeigt, dass die Studenten den Ehrgeiz haben, zu lernen und in der Schule maßgebliche Fähigkeiten und Schreibkenntnisse zu erwerben. 

Verschiedene Fähigkeiten, wie z. B. die Fähigkeit, kritisch zu kommunizieren und öffentlich zu sprechen, werden bei der Verteidigung der Abschlussarbeit vor einem erfahrenen Expertengremium erworben und perfektioniert. 

Eine Abschlussarbeit trägt dazu bei, das Ansehen und die Führungsqualitäten der Studierenden zu verbessern. 

Im Folgenden sind die wichtigsten Bestandteile einer Dissertation aufgeführt

Einleitung
Hier werden das zentrale Argument und das Thema Ihrer Arbeit erläutert. In der Einleitung sollten Sie erläutern, warum Sie das Thema gewählt haben und was in Ihrem Aufsatz behandelt wird.

Literaturübersicht
Enthält alle Studien, die mit Ihrer Arbeit in Zusammenhang stehen, sowie Lücken in Ihrer Forschung, die Ihnen helfen, eine starke Behauptung zu entwickeln und Gegenargumente aufzubauen.

Methodik
Hier werden die Daten und alle zur Durchführung der Untersuchung verwendeten Methoden erläutert.

Ergebnisse
Alle Ergebnisse Ihrer Studie werden hier aufgeführt.

Schlussfolgerungen
Hier wird erläutert, wie und warum Sie Ihre Untersuchung durchgeführt haben. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse und eine Schlussfolgerung auf der Grundlage der Ergebnisse sind ebenfalls enthalten.

Liste der Studienfächer, die eine Abschlussarbeit erfordern
In vielen Studienfächern müssen Studierende eine Abschlussarbeit schreiben. Einige dieser Studienfächer sind

  • Philosophie
  • Geschichte
  • Literatur
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Politikwissenschaft
  • Strafjustiz

Warum beauftragen Studenten jemanden mit dem Schreiben ihrer Abschlussarbeit?

Zeitersparnis
Alle Studierenden wissen, dass das Schreiben einer Abschlussarbeit viel Zeit in Anspruch nimmt. Sie erfordert Aufmerksamkeit und umfangreiche Recherchen, die viel Zeit in Anspruch nehmen. Um Zeit zu sparen, beauftragen Studierende daher Fachleute mit dem Verfassen ihrer Abschlussarbeit. 

Enger Zeitplan
Die meisten Studenten sind in Unternehmen tätig. Sie finden es meist schwierig, die Zeit zwischen dem Schreiben der Abschlussarbeit und den Geschäften, die ihre einzige Einnahmequelle sind, einzuteilen. Es ist schwierig, den Abgabetermin einzuhalten, und die beste Lösung ist die Beauftragung eines Autors mit der Erstellung der Abschlussarbeit. 

Umgang mit Ängsten und Stress
Die meisten Studenten erleben Ängste und Stress, wenn es darum geht, eine qualitativ hochwertige Arbeit abzuliefern, die für die Erlangung ihres Abschlusses unerlässlich ist.

Bessere Noten erzielen
Heutzutage ist jeder Student davon besessen, bessere Noten zu bekommen. Einige Studenten befürchten, dass sie dies nicht selbst erreichen können, und beauftragen professionelle Autoren, die ihnen die erforderliche Qualität der Arbeit garantieren.

Foto von andyller/stock.adobe.com

Was ist eigentlich eine vorzeitige Ejakulation

0

Für Links in diesem Beitrag erhält https://www.literaturwelt.com ggf. eine Zahlung von einem Partner. Der Inhalt bleibt unbeeinflusst.

Ein vorzeitiger Samenerguss ist eine unkontrollierte Ejakulation vor oder kurz nach der sexuellen Penetration. Sie erfolgt bei minimaler sexueller Stimulation und bevor der Betroffene es wünscht. Dies kann zu unbefriedigendem Sex für beide Partner führen. Dies kann die Angst verstärken, was das Problem noch verschlimmern kann. Es handelt sich um eine der häufigsten Formen der sexuellen Dysfunktion bei Männern. Wahrscheinlich ist jeder Mann irgendwann in seinem Leben davon betroffen gewesen.

Was sind die Ursachen?

Für die meisten Fälle von vorzeitigem Samenerguss gibt es keine eindeutige Ursache. Mit der sexuellen Erfahrung und dem Alter lernen Männer oft, den Orgasmus hinauszuzögern. Eine vorzeitige Ejakulation kann bei einem neuen Partner auftreten. Er kann nur in bestimmten sexuellen Situationen auftreten oder wenn die letzte Ejakulation schon lange zurückliegt. Auch psychologische Faktoren wie Angst, Schuldgefühle oder Depressionen können die Ursache sein. In einigen Fällen kann es eine medizinische Ursache wie hormonelle Probleme, eine Verletzung oder eine Nebenwirkung bestimmter Medikamente geben.

Was sind die Symptome?

Das Hauptsymptom des vorzeitigen Samenergusses ist eine unkontrollierte Ejakulation entweder vor oder kurz nach dem Beginn des Geschlechtsverkehrs. Die Ejakulation erfolgt, bevor der Betroffene es wünscht, und das bei minimaler sexueller Stimulation.

Wie wird es diagnostiziert?

Ihr Arzt wird mit Ihnen Ihre medizinische und sexuelle Vorgeschichte besprechen. Er oder sie wird eine gründliche körperliche Untersuchung durchführen. Möglicherweise möchte Ihr Arzt auch mit Ihrem Partner sprechen. Eine vorzeitige Ejakulation kann viele Ursachen haben. Ihr Arzt kann daher Labortests anordnen, um andere medizinische Probleme auszuschließen.

Wie wird eine vorzeitige Ejakulation behandelt?

In vielen Fällen bessert sich der vorzeitige Samenerguss mit der Zeit von selbst. Eine Behandlung ist möglicherweise nicht erforderlich. Die Anwendung von Entspannungstechniken oder Ablenkungsmethoden kann Ihnen helfen, die Ejakulation hinauszuzögern. Bei einigen Männern kann der Verzicht auf Alkohol, Tabak oder illegale Drogen dazu beitragen, dass sie ihren Samenerguss besser kontrollieren können.

Ihr Arzt kann Ihnen und Ihrer Partnerin empfehlen, bestimmte Techniken zu üben, um die Ejakulation zu verzögern. So können Sie beispielsweise lernen, die Empfindungen, die zur Ejakulation führen, zu erkennen und zu kontrollieren. Und Sie können lernen, mit Ihrem Partner zu kommunizieren, um die Stimulation zu verlangsamen oder zu stoppen. Sie können versuchen, ein Kondom zu benutzen, um die Empfindung des Penis zu verringern. Oder Sie können versuchen, beim Geschlechtsverkehr eine andere Position einzunehmen (z. B. auf dem Rücken liegend). Eine Beratung oder Verhaltenstherapie kann helfen, die Angst vor dem vorzeitigen Samenerguss zu verringern.

Antidepressiva werden manchmal zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation eingesetzt. Dazu gehören Medikamente wie Clomipramin (Anafranil) und Paroxetin (Paxil). Sie werden eingesetzt, weil eine ihrer Nebenwirkungen die Orgasmus Hemmung ist, die zur Verzögerung der Ejakulation beiträgt. Tramadol (Durela) ist ein Medikament, das seit vielen Jahren zur Schmerzbekämpfung eingesetzt wird. Es kann auch zur Verzögerung der Ejakulation eingesetzt werden.

Es gibt auch Cremes, Gele, Sprays und Tücher, die zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation verwendet werden können, indem sie die Empfindung verringern. In Onlineshops wie dem Potenzladen Club beispielsweise, kann man diese Produkte kaufen. Diese Arzneimittel werden vor dem Geschlechtsverkehr auf den Penis aufgetragen. Dazu gehören Lidocain und Lidocain-Prilocain. Einige dieser Arzneimittel können sich jedoch auch auf den Sexualpartner des Mannes auswirken, indem sie das Empfinden des Partners verringern.

Foto von Nutlegal/stock.adobe.com