Dienstag, September 27, 2022

Kann man komplett online studieren?

Viele haben den Wunsch, komplett online zu studieren. Dabei werden an vielen Hochschulen Fernstudiengänge angeboten. Hinzu kommen spezielle Fernhochschulen, die ein Online-Studium anbieten. Die Gründe für den Wunsch nach einem Online-Studium können unterschiedlich sein. Ein Fernstudium ermöglicht es, berufsbegleitend zu studieren sowie flexibel und örtlich unabhängig zu sein.


Die Studierenden behalten die Kontrolle über ihr Studium


Viele angehende Studierende wünschen sich ein Studium komplett online. Gründe hierfür können sein, dass man sich berufsbegleitend fortbilden oder ortsunabhängig sein Studium absolvieren möchte. Für Eltern ist es oft eine gute Gelegenheit, nebenher flexibel das Studium anzugehen. Arbeitnehmer entscheiden sich oft für ein Fernstudium neben dem Job, da sie nach erfolgreichem Bestehen des Studiums ein höheres Gehalt und mehr Führungsverantwortung erwartet.

Das Angebot für Fernstudiengänge ist groß. Auch an Hochschulen werden Fernstudiengänge angeboten. Dabei können jedoch Präsenzveranstaltungen anstehen. Neben den staatlichen Hochschulen bieten verschiedene Fernhochschulen Studiengänge an, die komplett von zu Hause aus studiert werden können. Dabei wird meist die Möglichkeit geboten, die Prüfungen in Präsenz an einem der Unistandorte zu schreiben oder online daran teilzunehmen. 

Dadurch haben die Studierenden die volle Kontrolle über das Studium. Solche Fernhochschulen sind unter anderem die AKAD, Euro-FH, Wilhelm Büchner Hochschule und die IU Internationale Hochschule. Die Kosten für das Studium können durch Angebote reduziert werden. Nutze für das IU Fernstudium ein Gutschein und studiere 100 Prozent online.


Professoren stehen bei Rückfragen zur Verfügung


In den meisten Fernstudiengängen werden die Studieninhalte schriftlich und audiovisuell vermittelt. Dabei erhält man die Unterlagen und kann sich diese im Alleingang durchlesen und anhören. Bei Fragen stehen die Professoren zur Verfügung. Der Austausch mit den anderen Studierenden findet über spezielle Gruppen statt. Die Fernstudiengänge sind dadurch räumlich und zeitlich unabhängig. Wichtig zu wissen ist zudem, dass viele Fernstudiengänge keinen NC verlangen.

Wann der Abschluss gemacht wird, ist nicht vorher festgelegt. Man bleibt flexibel und stellt sich seinen Lernplan so zusammen, wie es für einen am besten zeitlich passt. Man bleibt maximal flexibel. Gewählt werden kann zudem zwischen dem Teilzeit- oder Vollzeitmodell. Interessant ist zudem, dass beim Fernstudium keine bestimmten Einschreibefristen und Semesterbindungen bestehen. Angefangen werden kann mit dem Studium jederzeit. Zudem kann das Studium meist kostenlos verlängert werden.

Möglich ist es auch, ein Kombistudium zu wählen. Dabei werden Online- und Präsenzveranstaltungen miteinander kombiniert. Man bleibt dennoch flexibel und kann wahlweise virtuell oder auch vor Ort am Campus lernen. Die Kombination aus Selbststudium und Veranstaltungen vor Ort helfen beim Austausch mit den anderen Studierenden und Dozenten. Neben dem Kombistudium gibt es noch das duale Studium. Hier wird abwechselnd studiert und gearbeitet. Dabei kann die Vermittlung der Studieninhalte zu 100 Prozent virtuell erfolgen. Der Vorteil eines dualen Studiums liegt darin, dass Theorie und Praxis vermittelt wird.


Angeboten werden viele verschiedene Studiengänge


Die verschiedenen Hochschulen bieten unterschiedliche Studiengänge an. Es können sowohl Bachelor- als auch Masterprogramme virtuell besucht werden. Einige bieten auch Nano Degrees und Zertifikate an. Typische Studiengänge sind Maschinenbau, IT, Gesundheit und Soziales, Wirtschaft und Medien. Vor dem Beginn des Bachelors können meist Vorkurse virtuell besucht werden, um fehlende Kenntnisse zu vertiefen. Im Master werden die erlangten Kenntnisse aus dem Bachelor vertieft. Bei einem Nano Degree wird meist nur eine spezielle Lehreinheit vermittelt. Das Nano Degree kann virtuell absolviert werden. Neben den Nano Degrees kann man sich zudem für Zertifikate anmelden. Diese sind ebenfalls wie ein kleines Mini-Studium und Kenntnisse in speziellen Thematiken werden vermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here